Starboard 14’0 The Wall Deluxe Double Chamber inflatable SUP 2021

Starboard The Wall

Wir haben getestet! The Wall ist verblüffend nah dran am Hardboard Feeling. Durch das Zwei-Kammern System ergibt sich ein Plus an Sicherheit und eine signifikant Steigerung der Steifigkeit. The Wall war in unserem Vergleich nur minimal langsamer als das Starboard inflatable Allstar (welches unsere Referenz bei schnellen Inflatable ist).

Bei gleicher Länge und Breite war es deutlich entspannter und sicherer zu paddeln, was sich erst recht bei widrigen Bedingungen auswirken wird. Erreicht wird dieses Plus an Stabilität nicht zuletzt durch die reduzierte Dicke auf nur 4,75 inch.

Ab sofort steht Euch unser Testboard „The Wall“ zum Probepaddeln zur Verfügung. Meldet Euch einfach und macht einen Termin aus 🙂

#supkultur_de

#starboardsup

#thewall

Und hier noch ein paar Bilder von unserer Vergleichstour:

Starboard The Wall Starboard The Wall Starboard The Wall

4 thoughts on “Starboard 14’0 The Wall Deluxe Double Chamber inflatable SUP 2021

  1. Nun, ich gebe nichts mehr auf die Aussagen bzw. Versprechen von Starboard. Nachdem man die Kunden mit dem Allstar Airline gegelrecht verarscht hat ist Starboard für mich nur noch eine Sprücheklopfer-GmbH die alles versucht um die überzogenen Preis ihrer ISup’s zu rechtfertigen. Hintergrund ist, das dass Leinensystem beim Allstar Airline absolut wirkungslos ist und auch rein Physikalisch gar nicht funktionieren kann.

    1. Hallo Marc,
      besten Dank für Deine überzeugte Meinung. Das Allstar Airline ist sicherlich ein spezielles Board. Allerdings haben wir viele Kunden die darauf schwören… Ich selbst fahre das Board sehr gerne, da es sicher eines der schnellsten iSUPs überhaupt ist. Wer allerdings die Peformance und das Feeling eines Hardboards erwartet, wird nicht ganz zu 100% glücklich werden. Aber das ist bei keinem iSUP der Fall. Und es gibt ja noch viele andere Hersteller mit unglaublich vielen Modellen auf dem Markt. Da findet sicher jeder sein Traum iSUP. Wir auf alle Fälle, mögen das Allstar Airline 🙂

    1. Hallo Rainer,
      Beide Boards sind sehr zügig unterwegs auf dem Wasser. Wir hatten schon ein paar mal die Möglichkeit des direkten Vergleichens. Das Allstar (Airline) erfordert etwas mehr Disziplin an eine saubere Paddeltechnik, ist aber auch das letzte Quentchen schneller. The Wall ist das ultimative schnelle Tourenboard mit viel Individualität, und schafft durch die geringe Höhe von nur 4,75 Inch und die aufgesetzten Walls enorm viel Sicherheit, auch bei choppy Conditions!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.